Gernsheimer Hochseekameradschaft e.V.

Rund um die Segelyacht Moby Dick III.

Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


toernplaene:2019:toern_09

Unterschiede

Hier werden die Unterschiede zwischen zwei Versionen angezeigt.

Link zu dieser Vergleichsansicht

Beide Seiten der vorigen Revision Vorhergehende Überarbeitung
Nächste Überarbeitung
Vorhergehende Überarbeitung
toernplaene:2019:toern_09 [05.12.2018 12:17 Uhr]
Axel Eckert [Data-Entry]
toernplaene:2019:toern_09 [20.03.2019 12:00 Uhr] (aktuell)
Eckert Malte [Data-Entry]
Zeile 8: Zeile 8:
 hafenende ​      : Hooksiel #  hafenende ​      : Hooksiel # 
 skipper_skipper : Malte Eckert #  skipper_skipper : Malte Eckert # 
-fahrtgebiet ​    : ​Göta Kanal, ​Limfjord, Nordsee ​#  +fahrtgebiet ​    : ​Stockholm - Schwedische Ostküste - Kopenhagen - Limfjord ​- Hooksiel ​#  
-restplätze_rp ​  : ​+restplätze_rp ​  : ​
 ---- ----
  
  
 +**Sportliches Fahrtensegeln in Ost- und Nordsee**
  
 +Der zweiwöchige Segeltörn beginnt in Stockholm. Nach einer Eingewöhnung im Schärengürtel wird der Kurs auf das erste Etappenziel - die schwedische Südküste zu umrunden - gesetzt. ​
 +Nach einem geplanten Hafentag in Kopenhagen, geht es weiter in Richtung Kattegat. Der Wechsel von der Ost in die Nordsee kann durch den Skagerrak erfolgen. Alternativ bietet sich die Durchquerung des dänischen Festlands auf dem Limfjord an. 
 +In der Nordsee angekommen wird auf einem Südkurs die deutsche Küste angesteuert,​ wo der Törn im idyllischen Hooksiel endet.
 +
 +Gekocht, gegessen, getrunken und gelacht wird gemeinsam an Bord.
 +
 +Die Anreise nach Stockholm erfolgt individuell. Die Abreise erfolgt per Mietwagen/​-bus ins Rhein-Main-Gebiet.
 +
 +Eine Vorbesprechung erfolgt in „der heißen Phase“ einige Wochen bevor es tatsächlich losgeht.
 +
 +Weitere Informationen gibt es gerne individuell im persönlichen Gespräch.
  
  
toernplaene/2019/toern_09.1544012260.txt.gz · Zuletzt geändert: 05.12.2018 12:17 Uhr von Axel Eckert