Gernsheimer Hochseekameradschaft e.V.

Rund um die Segelyacht Moby Dick III.

Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


toernplaene:2015:toern_15



Törn 15

bezeichnung:
Toern 15
törnstart:
2015-10-03
törnende:
2015-10-11
hafenstart:
Hooksiel
hafenende:
Hooksiel
skipper:
Malte Eckert
fahrtgebiet:
Hooksiel - Nordsee - Hooksiel
restplätze:
5

Segeln für Erfahrene und Einsteiger

Ein einwöchiger Segeltörn mit einer dynamischen Crew aus „jungen“ und „jung-gebliebenen“ Menschen die Spaß am Segeln haben, oder es einmal ausprobieren möchten. Egal ob segelerfahren- oder unerfahren, jeder wird nach seinen Fähigkeiten und Kenntnissen eingesetzt. Alle Manöver werden vorher gemeinsam besprochen, sodass niemand überfordert wird.

Der Törn findet auf der 61'-Hochseeketsch Moby Dick III statt, welche durch Ihre Segelaufteilung und Größe sowohl für den Einstieg ins Segeln ideal ist und erfahrenen Salzbuckeln zeigt, wie sich ein Schiff jenseits der üblichen Charteryachten segelt.

Geplant ist eine Woche mit vielen Segelstunden, wobei, gemäß dem Motto „Der Weg ist das Ziel“, die Fahrtroute je nach Crew-Zusammensetzung und Wind gewählt wird, sodass ausgiebig, aber nicht zu viel gesegelt wird.

Prinzipiell besteht die Möglichkeit über Helgoland in Richtung Westen (Norderney, Borkum, Vlieland, …) und zurück nach Hooksiel zu segeln, oder in nordöstlicher Richtung an die Westküste Dänemarks (Rømø, Esbjerg, Hvide Sande) und über die deutsche Bucht zurück nach Hooksiel zu segeln.

Gekocht, gegessen, getrunken und gelacht wird gemeinsam an Bord.

Die Schiffsübernahme erfolgt in Hooksiel nahe Wilhelmshaven, wo nach dem Törn auch die Schiffsübergabe erfolgt.

Der Hafen ist durch seine relativ kurze Anreisestrecke (aus dem Rhein-Main-Gebiet) sowie die geschützte Lage am Jade-Fahrwasser hervorragend als Ausgangspunkt des Törns geeignet.

An- und Abreise erfolgen per Mietwagen oder -bus aus dem und ins Rhein-Main-Gebiet.

Eine Vorbesprechung erfolgt in „der heißen Phase“ in der Woche bevor es tatsächlich losgeht.

Weitere Informationen gibt es gerne individuell im persönlichen Gespräch.

toernplaene/2015/toern_15.txt · Zuletzt geändert: 14.09.2015 07:39 Uhr von Eckert, Malte