Gernsheimer Hochseekameradschaft e.V.

Rund um die Segelyacht Moby Dick III.

Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


blog:2014-04-01-talfahrt-mit-grosser-roadshow

Talfahrt mit grosser Roadshow

Wenn am 12. April 2014 die Moby Dick III zur Talfahrt aufbricht, wird es eine der längsten Talfahrten der Geschichte werden. Mit der Talfahrt wird auch einer der größten Werbefahrten der Moby Dick III quer durch Deutschland stattfinden.

Nach unseren erfolgreichen „Tagen der offenen Luke“ in Gernsheim, wurde die Idee geboren, dies quasi als eine Art Roadshow auch in anderen Städten quer durch Deutschland durchzuführen.

Bereits kurz nach der erfolgreichen Offenen Luke im letzten Jahr, wurde mit den Vorbereitungen begonnen. So wurde mit zahlreiche Yachtclubs, Segelvereine, Yachthäfen etc. Kontakt aufgenommen, die sich an der Rheinstrecke befinden. Einige, bei denen die Moby Dick bereits vor Jahren fest gemacht hatte, waren von der Idee direkt begeistert. Andere brauchten etwas Überzeugungsarbeit.

Jedenfalls ist es nun gelungen für nahezu jeden Tag der Talfahrt einen Verein zu finden, der die Moby Dick III bei sich begrüßt und der ein kleines Rahmenprogramm rund um diesen Nachmittag der offenen Luke veranstalten wird. Besonders freuen wir uns bei einem Verein ein ganzes Wochenende zu Gast sein zu dürfen, da dort sowohl das alljährliche „Ansegeln“, als auch eine rundes Vereinsjubiläum gefeiert wird.

Der Talfahrt Crew sowie dem Skipper stehen hier zwar viel Arbeit bevor, aber sicher auch unvergessliche Erlebnisse.

Anmerkung: Diese Meldung war dem Termin entsprechend nicht ganz ernst gemeint. Auflösung siehe Willkommen im April

blog/2014-04-01-talfahrt-mit-grosser-roadshow.txt · Zuletzt geändert: 02.04.2014 06:54 Uhr von Thomas Wetterer